Hexagramme

no2DO - eine Annäherung aus Westen

Die Hexagramme setzen sich aus jeweils zwei Trigrammen zusammen, wobei die Bewegung, ähnlich dem Wachstum einer Pflanze, von unten nach oben verläuft: das Die Hexagramme wird von unten her aufgebaut (z. B. beim Orakel) und später auch entsprechend gelesen.

Oberes Zeichen
Element


Unteres Zeichen
Element
¦¦¦
Kun
Erde
ERDE
MP, Ma
||¦
Dui
See
METALL
Lu
|¦|
Li
Feuer
FEUER
¦||
Sun
Wind
HOLZ
Le
|||
Qian
Himmel
FEUER
He
|¦¦
Zhen
Donner
HOLZ
Gb
¦|¦
Kan
Wasser
WASSER
Bl, Ni
¦¦|
Gen
Berg
METALL
Di
¦¦¦
Kun
Erde
ERDE
MP, Ma
02 45 35 20 12 16 08 23
||¦
Dui
See
METALL
Lu
19 58 38 61 10 54 60 41
|¦|
Li
Feuer
FEUER
36 49 30 37 13 55 63 22
¦||
Sun
Wind
HOLZ
Le
46 28 50 57 44 32 48 18
|||
Qian
Himmel
FEUER
He
11 43 14 09 01 34 05 26
|¦¦
Zhen
Donner
HOLZ
Gb
24 17 21 42 25 51 03 27
¦|¦
Kan
Wasser
WASSER
Bl, Ni
07 47 64 59 06 40 29 04
¦¦|
Gen
Berg
METALL
Di
15 31 56 53 33 62 39 52
01 Das Schöpferische  qián
02 Das Empfangende  kūn
03 Die Anfangsschwierigkeit  chún
04 Die Jugendtorheit  méng
05 Das Warten  xū
06 Der Streit  sòng
07 Das Heer  shī
08 Das Zusammenhalten  bǐ
09 Des Kleinen Zähmungskraft  xiǎo chù
10 Das Auftreten  lǔ
11 Der Friede  taì
12 Die Stockung  pǐ
13 Gemeinschaft mit Menschen  tóng rén
14 Der Besitz von Großem  dà yǒu
15 Die Bescheidenheit  qiān
16 Die Begeisterung  yù
17 Die Nachfolge  suí
18 Die Arbeit am Verdorbenen  gǔ
19 Die Annäherung  lín
20 Die Betrachtung  guān
21 Das Durchbeißen  shì kè
22 Die Anmut  bì
23 Die Zersplitterung  bō
24 Die Wendezeit  fù
25 Unschuld  wú wàng
26 Des Großen Zähmungskraft  dà chù
27 Die Ernährung  yí
28 Des Großen Übergewicht  dà guò
29 Das Abgründige  kǎn
30 Das Haftende  lí
31 Die Einwirkung  xián
32 Die Dauer  héng
33 Der Rückzug  dùn
34 Des Großen Macht  dà zhuàng
35 Der Fortschritt  jìn
36 Die Verfinsterung des Lichts  míng yí
37 Die Sippe  jiā rén
38 Der Gegensatz  kúi
39 Das Hemmnis  jiǎn
40 Die Befreiung  xìe
41 Die Minderung  sǔn
42 Die Mehrung  yì
43 Der Durchbruch  guài
44 Das Entgegenkommen  gòu
45 Die Sammlung  cùi
46 Das Empordringen  shēng
47 Die Bedrängnis  kùn
48 Der Brunnen  jǐng
49 Die Umwälzung  gé
50 Der Tiegel  dǐng
51 Das Erregende  zhèn
52 Das Stillehalten  gèn
53 Die Entwicklung  jiàn
54 Das heiratende Mädchen  gūi mèi
55 Die Fülle  fēng
56 Der Wanderer  lǔ
57 Das Sanfte  xùn
58 Das Heitere  dùi
59 Die Auflösung  huàn
60 Die Beschränkung  jíe
61 Innere Wahrheit  zhōng fú
62 Des Kleinen Übergewicht  xiǎo gùo
63 Nach der Vollendung  jì jì
64 Vor der Vollendung  wèi jì

Trigramme können einzelnen Elementen der 5-Elemente-Lehre zugeordnet werden. Hieraus ergeben sich
innerhalb der Hexagramme ganz bestimmte Verhältnisse:

 

Sheng-Zyklus, Nährungszyklus (Mutter-Sohn) Sedierungszyklus (Sohn-Mutter)
 
Ko-Zyklus, Kontrollzyklus (Großmutter-Sohn) Rebellions-Zyklus (Sohn-Großmutter)
  • Holz verbrennt zu Feuer
  • Feuer bildet Erde (Asche)
  • Erde gebiehrt Metall
  • Metall kondensiert Wasser
  • Wasser nährt Holz
  • Feuer verbrennt Holz
  • Holz saugt Wasser auf
  • Wasser korrodiert Metall
  • Metall zieht Mineralien aus der Erde
  • Erde erstickt Feuer
  • Wasser löscht Feuer
  • Feuer schmilzt Metalle
  • Metall spaltet Holz
  • Holz kontrolliert Erde (Nährstoffe; Wurzeln)
  • Erde kontrolliert Wasser
  • Wasser erodiert Erde
  • Erde erstickt Holz
  • Holz macht Metall stumpf
  • Metall nimmt Feuer (Hitze) auf
  • Feuer verdampft Wasser